Abfall-Hai im Hafenbecken

Kennen Sie den Waste Shark? Es handelt sich bei ihm um einen Hai der besonderen Art, der unterwegs in einem Hafen ist: Eine Wasserdrohne zum Entfernen von Plastikmüll im Wasser…  entwickelt hat sie  der Südafrikaner Richard Hardiman. Auf der Seite des Unternehmens, das ihn entwickelt hat, ist auch ein Film mit einem Testlauf im Hafen von Rotterdam. www.rantech.nl

Oceanes Initiatives

Internationale Aktivitäten der Non Profit Organisation der »Surfrider Foundation« aus Biarritz, um in gemeinsamen Müllsammelaktionen an Stränden, Küstenabschnitten und Flüssen die Müllflut in unseren Meeren zu minimieren. Gleichzeitig geschehen auch Bildungsaktivitäten und Monitoring bestimmter Flächen.

Internationale Seite Oceanes Initiatives http://www.initiativesoceanes.org/

Umweltgifte im Abfall

Mikroplastik schadet Organismen deutlich stärker als bislang angenommen. Fische verlieren den Überlebenstrieb und entwickeln unheimliche Essstörungen.

Interessanter Artikel von Hanno Charisius in der Süddeutschen Zeitung
Umweltfgifte: Müll, der gefährliche Fressreize aussendet (3.6.2016)

Bristol Floating Garden

Bristol’s floating seed garden in Castle Park will come to life for the final time with a programme of talks, music and special guests to mark Bristol’s Year of Learning.

The events all have a learning theme to celebrate the fact that Bristol has become England’s first UNESCO Learning City.

Bristol Floating Garden

Zum Start von »Findet Dorie«

Meeresschützer machen sich Sorgen, dass nun bei Aquarienhändlern verstärkt die nach dem blauen Paletten-Doktorfisch die Nachfrage steigt, obwohl diese Tierart nicht für heimische Aquarien geeignet ist.

Weiterlesen

30 Jahre BMUB – Festival der Umwelt im Gasometer Berlin

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) wird 30 Jahre alt. Begangen wird das Jubliäum am 10. und 11. September mit einem Geburtstagsfest rund um Umweltthemen, als Festival der Zukunft im Gasometer und neuem Campus in Berlin. Weiterlesen

Ocean Sampling Day

Kleine Organismen ganz groß

Heute nehmen viele Freiwillige die kleinsten Lebewesen der Flüsse und Meere genauer unter die Lupe, denn heute findet der Ocean Sampling Day statt.

Überall auf der Welt – und in diesem Jahr mit dem Fokus auf Deutschland – werden Wasserproben aus Meer und Flüssen, die in die Nord- und Ostsee münden, entnommen. Ziel ist es, alle Mikroorganismen in den Proben zu identifizieren. Mehr über den Ocean Sampling Day lesen