100 Jahre Honor Frost

Die Honor Frost Foundation richtet vom 20.-24.Oktober zu Ehren ihrer Namensgeberin  eine Konferenz aus. Frost galt als Expertin für antiken Schiffsbau und klassifizierte steinerne Schiffsanker. Weiterlesen

Advertisements

Honor Frost – Under the Mediteranean

Honor Frost war eine Pionierin der Unterwasserarchäologie. Die am 28.10.1917 auf Zypern geborene Forscherin studierte zunächst Malerei und war Mitglied des ersten Club »Alpin Sous-Marin« in Cannes/Frankreich. Bei der Jericho-Ausgrabung von 1956 fertigte sie Zeichnungen an und machte zusammen mit Peter Throckmorton erste Aufzeichnungen von später ausgegrabenen Wracks in der Türkei. Auch später hatte sie ihren Schwerpunkt in der Unterwasserwelt im Mittelmeerraum, inbesondere im Libanon, bekannt wurde sie für ihre Typologie der Steinanker und ihre archäologischen Illustrationen (Veröffentlichung: »Under the Mediteranean«).

Honor Frost (28.10.1917–12.09.2010) pioneer in the field of underwater archaeology, mediterranean esp. lebanon. Read more at Wikipedia website about Honor Frost