Umfrage zu Renaturierung‬ NRW Flüsse‬

Aktuell läuft eine Umfrage zur Akzeptanz von Projekten zur ‪Renaturierung‬ der ‪Flüsse‬ in ‪NRW‬. Der Fragebogen soll helfen, Wahrnehmung und Akzeptanz von Projekten zur Renaturierung und insbesondere zur Wiederherstellung ökologischer Durchgängigkeit in den NRW-Flüssen in der Fachöffentlichkeit wie auch in der Gesellschaft abzubilden.

Weiterlesen

Einblick in integrierte Wasserforschung am Girls’ Day

Am Girl’s Day http://www.girls-day.de/ bieten viele Unternehmen jungen Frauen Einblicke in ihre Arbeitsfelder. Zu meiner Zeit bei den Düsseldorfer Webgrrls (einem Zusammenschluß von Frauen, die in den Neuen Medien arbeiten) haben wir damals in einem Gymnasium (Görres Gymnasium) über unsere Berufe in den Neuen Medien berichtet. Es war eine interessante Veranstaltung und ich finde es gut, dass sich dieses Format weiter entwickelt hat. Interessante und Vielseitige Arbeitsplätze befinden sich auch im Wassersektor.

Beispielsweise Nachhaltigkeitsforschung am Institut für sozial-ökologische Forschung (ISOE) zum Thema Integrierte Wasserforschung bzw. die integrierte Betrachtung von Fließgewässern am Beispiel der Nidda. Im Forschungsprojekt NiddaMan werden Strategien für den naturnahen Umbau des Flusses entwickelt. Die Nidda entspringt als kleiner Fluss im Vogelsberg, bildet bei Frankfurt den sogenannten Grüngürtel und mündet in Frankfurt Höchst in den Main.

http://www.isoe.de/medien/news/news-single/girlsday-2016-zukunftstag-fuer-maedchen-am-isoe/?tx_ttnews%5Byear%5D=2016&tx_ttnews%5Bmonth%5D=04&tx_ttnews%5Bday%5D=28&cHash=ba04c02d27352ce05bb649280e2c1d76

Informatives über den Kongo

Informatives über den Kongo bei »Planet Wissen«

Der Kongo (oder Congo River, früher auch Zaire River genannt) fließt, zählt man seine Quellflüsse dazu, über eine Länge von etwa 4700 Kilometern durch Afrika und ist damit der zweitlängste Fluss des Kontinents. Nach dem Amazonas führt der Kongo das meiste Wasser mit sich.

Broschüre Lebendige Gewässser in NRW

Gewässer sollten nicht nur sauber, sondern auch naturnah sein. Hier kann die 28-seitige Broschüre des NRW-Umweltministeriums »Lebendige Gewässer in Nordrhein-Westfalen« als PDF geladen werden. Sie informiert über den aktuellen, allgemeinen Zustand der Gewässer in NRW, erläutert politische Schwerpunkte der Landesregierung zum Schutz der Gewässer und beschreibt erfolgreiche Projekte zur Renaturierung von Flüssen und Bächen in NRW. Maximal 3 Exemplare können als kostenfreie Druckversion bestellt werden. Dank an Ralph für den Tipp.

Zur Broschürenbestellung »Lebendige Gewässer in Nordrhein-Westfalen« http://www.umwelt.nrw.de/extern/broschuerenbestellung/#5137

Düsseldorf Rhein-Strandreinigung mit Surfrider Foundation am 29.3.

Die Surfrider Foundation ruft wieder zur gemeinsamen Strandreinigung in Düsseldorf auf. Termin ist der 29.3.2014
Die Aktion findet statt zeitgleich zum sogenannten »Dreck-weg-Tag«, den der Verein pro-Düsseldorf seit 14 Jahren durchführt. Die Surfrider Foundation macht mit, die Düsseldorfer Strandreinigungsaktion wird durch Birgit Stenger (Actiondates) geleitet.

Treffpunkt  ist am Samstag 29.3.2014 um 14h auf der Fußgängerbrücke über der Einfahrt zum Medienhafen in 40221 Düsseldorf.

Weiterlesen

Let’s Do It! World Cleanup 2013 TV Commercial »The River«

Let’s Do It! World Cleanup 2013 TV Commercial »The River«

TV commercial for World Cleanup 2013
Music: Devendra Banhart – At the Hop
Idea and copywriting: advertising agency Rakett
Production company: Nafta
Directors: Liis Orav, Esko Rips

Find out more Let’s do it Website

Twitter account Letsdoitworld