250. Geburtstag des Mackintosh-Erfinders

Heute am 29. Dezember 1766 wurde Charles Macintosh in Glasgow in Schottland geboren. Er war ein schottischer Chemiker und erfand wasserfeste Textilien. Aus diesen wurde unter anderem der nach benannte Regenmantels »Mackintosh« (1823) gefertigt. Mackintosh verstarb mit 76 Jahren am 25. Juli 1843 in Dunchattan.

Pianokonzert auf dem Eis im arktischen Ozean

Wie wäre es mit Klavierspielen auf dem Eis? Der Pianist Ludovico Einaudi verfolgt mit seinem ungewöhnlichen Konzertort zusammen mit Greenpeace die Idee, auf diese Art auf die Notlage, in der sich die Arktische Region befindet, hinzuweisen. Das Konzert fand statt während einer OSPAR-Sitzung, bei der entschieden werden sollte, 10% des arktischen Ozeans zu schützen.

Video im Guardian:

Pianist Ludovico Einaudi’s haunting iceberg performance to draw attention to Arctic plight

Oktopus beim Landgang

Oktopusse überraschen immer wieder, sie können sich perfekt ihrer Umgebung optisch (in Form und Farbe) anpassen – und an Land können sie im Zweifelsfall auch unterwegs sein. Hier wurde ein Landgang eines Oktopus’ im Fitzgerald Marine Reserve‬ gefilmt:

 Octopus Walks on Land at Fitzgerald Marine Reserve‬