250. Geburtstag des Mackintosh-Erfinders

Heute am 29. Dezember 1766 wurde Charles Macintosh in Glasgow in Schottland geboren. Er war ein schottischer Chemiker und erfand wasserfeste Textilien. Aus diesen wurde unter anderem der nach benannte Regenmantels »Mackintosh« (1823) gefertigt. Mackintosh verstarb mit 76 Jahren am 25. Juli 1843 in Dunchattan.

Abfall-Hai im Hafenbecken

Kennen Sie den Waste Shark? Es handelt sich bei ihm um einen Hai der besonderen Art, der unterwegs in einem Hafen ist: Eine Wasserdrohne zum Entfernen von Plastikmüll im Wasser…  entwickelt hat sie  der Südafrikaner Richard Hardiman. Auf der Seite des Unternehmens, das ihn entwickelt hat, ist auch ein Film mit einem Testlauf im Hafen von Rotterdam. www.rantech.nl

Schifffahrtsmuseum und Digitales

Das Museum der Deutschen Binnenschifffahrt in Duisburg-Ruhrort ist in Sachen Neue Medien unterwegs mit einer App, mit der man sich durchs Haus leiten lassen kann.

Führung per Smartphone (Bericht in der WAZ)
Mehr auf der Webseite http://www.binnenschifffahrtsmuseum.de/

Ecover und der Plastikmüll

Die Menge an Plastikmüll in unseren Meeren erdrückt uns fast. Bis 2025 werden schätzungsweise 250 Millionen Kubiktonnen Plastikmüll die Ozeane verschmutzen. Eine Menge, die man nicht begreifen kann! Bereits heute verenden Meereslebewesen zu Tausenden, weil sie Plastikstücke mit Nahrung verwechseln.

Weiterlesen

Doves-Type: Typografische Schatzsuche in der Themse

Ein Schatzfund für Typografiefreunde: Aber die Geschichte beginnt im Jahr 1900 in London: Thomas James Cobden-Sanderson und Emery Walker gründeten die Privatpresse (sie war wegweisend für ihre typografische Buchgestaltung). Weiterlesen

Aqua und Cotone – eine Masterarbeit

Die Italienerin Carmen Panizzo befasst sich mit Upcycling. Ihr Masterarbeit »Acqua & Cotone« aus dem Jahr 2013 als Designerin für Textil- und Flächendesign an der Kunsthochschule Weißensee lotet die Möglichkeiten des Upcyclings aus. Weiterlesen

Stuhl aus Seegras

Bei Designmilk wurde vor einiger Zeit das Master-Projekt von Carolin Pertsch vorgestellt,

Bei Designmilk wurde vor einiger Zeit das Master-Projekt von Carolin Pertsch vorgestellt, ein Stuhl aus Seegras. Sie hat dazu in ihrer theoretischen Arbeit dies ökologisch analysiert und bewertet und ein interessant anzuschauendes Produkt hergestellt!

Leichte Wasser-Transporte: Hippo Water Roller

Es war bereits von Warka Water die Rede, da gäbe es noch eine Methode, wie man statt Wasserkanister mühsam zu schleppen sie einfach befüllen und rollen kann. Dies ist beispielsweise mögliche mit dem »Hippo Water Roller«.

The Hippo Water Roller is used to gather water in developing countries. It was designed by two South Africans who grew up in rural areas: (08.06.2016) Film dazu bei Youtube.